Technische Beratungen

Elektrostatische Phänomene treten in den verschiedensten Industriezweigen auf:

Die häufigsten Auswirkungen sind:

  • Schädigung von elektronischen Bauteilen und Baugruppen
  • Verschmutzung (Kontamination) durch elektrostatische Staubanziehung
  • Prozessstörungen durch „zusammenklebende“ Produkte
  • Explosionen in pyrotechnischen Bereichen
  • Personenentladungen (Unangenehme Schläge beim Berühren von Objekten)


Eine kompetente Beratung ist der sicherste und günstigste Weg zum Ziel!

Das dürfen Sie von unserer Beratung erwarten:

  • SICHERHEIT
    Wir geben Ihnen Sicherheit bezüglich der Einhaltung von Normen, der Wirksamkeit und der Vollständigkeit der ESD-Schutzmassnahmen.
  • ZEITERSPARNIS
    Unsere Inspektoren verfügen über das notwendige Fachwissen. Ein langwieriges Einarbeiten in Normen und Fachliteratur durch Ihr eigenes Personal entfällt.
  • KOSTENERSPARNIS
    Unsere kompetente Beratung befähigt Sie, gleich von Anfang an die richtigen Entscheidungen zu treffen.

 

Praxisgerechte ESD-Managementdokumentation

  • Wir kontrollieren Ihre vorhandenen Dokumente wie den ESD-Kontrollprogrammplan, Arbeits– und Verfahrensanweisungen, Formulare, usw. auf Normkonformität.

    oder
     
  • Wir analysieren Ihre Prozesse und erstellen für Sie einen normkonformen ESD-Kontrollprogrammplan mit den dazugehörenden Arbeits– und Verfahrensanweisungen sowie den Formularen. Alle Dokumente werden so ausgearbeitet, dass sie praxisgerecht und möglichst ohne Zusatzaufwand einzuhalten sind.
    Unsere Erfahrung garantiert Ihnen eine reibungslose Umsetzung in die Praxis.